Service: +49 0811 29993232
Kauf auf Rechnung
Schnelle Lieferung
30 Tage Rückgaberecht
Meine Garage:
Kein Fahrzeug
Keine Artikel im Warenkorb

Der britische Sportwagenhersteller Aston Martin ist nicht erst als „Dienstwagen“ von James Bond in den 60er Jahren bekannt geworden. Schon zuvor erwarb sich der britische Sportwagen einen legendären Ruf als Rennwagen. Das 1913 gegründete Unternehmen geriet aber seit den 1970er Jahren in finanzielle Probleme. 1986 stieg Ford bei Aston Martin ein und übernahm die Nobel-Sportmarke im Jahr 1994 komplett. 2007 trennte sich Ford von dem Briten wieder. Seither produziert und entwickelt...Mehr erfahren

Seither produziert und entwickelt ein britisches Konsortium als Eigentümer von Aston Martin weiterhin Fahrzeuge. Neben einem sparsamen Kleinwagen namens Cygnet, stellte das Unternehmen den 760 PS starken One-77 vor. Letzterer in einer Stückzahl von 77 Fahrzeugen und einem Kaufpreis in Höhe von umgerechnet 1,8 Millionen Euro für Deutschland. Wir bieten Ihnen eine Auswahl an hochqualitativen Auto-Ersatzteilen an. Mit der einfachen Suche über KBA-Nummer beziehungsweise direkt über die Marke sollten Sie die entsprechenden Autoteile schnell finden.