LANCIA Ersatzteile & Autoteile

Die Modellpalette von Lancia soll laut Fiat Vorstandssprecher Sergio Marchionne bis zum Jahr 2016 nur noch aus dem Kleinwagen Ypsilon bestehen und nur noch in Italien verkauft werden. Zwar steht auch noch der Voyager auf der Webseite von Lancia, dabei handelt es sich aber ursprünglich um ein Chrysler-Fahrzeug. Wenn Sie für Ihren Ypsilon oder für einen älteren Lancia wie den Delta, Lybra, Thesis oder Musa Ersatzteile suchen, sind Sie bei uns genau richtig. In unserem Webshop finden Sie zahlreiche... Mehr Lesen

Suche
Schlüsselnummer
Model auswählen
Eingeben SCHLÜSSELNUMMER
Die Modellpalette von Lancia soll laut Fiat Vorstandssprecher Sergio Marchionne bis zum Jahr 2016 nur noch aus dem Kleinwagen Ypsilon bestehen und nur noch in Italien verkauft werden. Zwar steht auch noch der Voyager auf der Webseite von Lancia, dabei handelt es sich aber ursprünglich um ein Chrysler-Fahrzeug. Wenn Sie für Ihren Ypsilon oder für einen älteren Lancia wie den Delta, Lybra, Thesis oder Musa Ersatzteile suchen, sind Sie bei uns genau richtig. In unserem Webshop finden Sie zahlreiche Autoteile für Ihr Fahrzeug. Mit der einfachen Suche über die KBA-Nummer beziehungsweise direkt über die Marke sollten Sie schnell fündig werden. Gegründet wurde Lancia im Jahr 1906 von Vincenzo Lancia und Claudio Fogolin in Turin. Lancia kann auf eine lange Tradition und Pionierleistungen im Automobilbau zurückblicken. So brachte das Unternehmen im Jahr 1913 in Europa das erste Fahrzeug mit elektrischem Anlasser und beleuchteten Instrumenten auf den Markt. Außerdem ging der Lancia Lambda als erstes Fahrzeug mit selbsttragender Karosserie in die Geschichte ein. Wie andere italienische Hersteller baute Lancia auch Nutzfahrzeuge wie Busse und Lkw. Lancia stand zwar im Ruf qualitativ hochwertige Automobile zu produzieren, schaffte es aber nicht aus den roten Zahlen heraus zu kommen. Schließlich übernahm Fiat Ende der 60er und Anfang der 70er Jahre sowohl die Pkw- als auch die Lkw-Sparte von Lancia. Es folgten neue Modelle wie der Gamma in der oberen Mittelklasse oder der Delta in der Kompaktklasse. Spätere Modelle wie der Thesis aus dem Jahr 1998 waren allerdings wenig erfolgreich. Auch bekamen Fahrzeuge wie der Lancia Y im luxuriösen Kleinwagen-Markt immer mehr Gegenwind von Herstellern wie BMW und Audi. Ab 2009 kam es mit der Chrysler-Übernahme durch Fiat zu einer stärkeren Zusammenarbeit mit Chrysler. Die Amerikaner sollten vom Design, die Italiener von einer breiteren Modellpalette profitieren. In Europa blieb der Absatz der neuen Modellpalette aber unbefriedigend.

Top Marken Ersatzteile Das Produktsortiment von qp24.de bietet Ihnen eine riesige Auswahl hochwertiger Ersatzteile für Ihr Fahrzeug an. Mit unseren Markenartikeln in Erstausrüsterqualität sind sie sicher und gut unterwegs. Suchen Sie gezielt bestimmte Marken, sind Sie hier richtig!

`
null