0 0
0 0
0 0
Kauf auf Rechnung
Schnelle Lieferung
1 Monat Rückgaberecht
Meine Garage:
Kein Fahrzeug
{[ basketItem.itemTitle ]}
Anzahl: {[ basketItem.quantity ]}
{[ formatPrice(basketItem.price * basketItem.quantity, basket.currency) ]} ({[ formatPrice(basketItem.price, basket.currency) ]})
Zwischensumme:
{[ formatPrice(basket.costOfGoods, basket.currency) ]}
Keine Artikel im Warenkorb

Auspuffanlage für Ihr Fahrzeug online aufrüsten

12.048 passende Teile gefunden

Die Abgasanlage auch Auspuff genannt, ist ein komplexes System, das notwendig für das Auto ist. Seine Funktionen liegen in der Sammlung von Abgasen, die während dem Verbrennungsprozess entstehen und der Bereinigung von Schadstoffen anhand eines Katalysators. Danach werden diese sicher aus dem Fahrzeug ins Freie transportiert. Zusätzlich werden Geräusche mittels Schalldämpfer minimiert. Die EU-Verordnung lässt momentan eine Lautstärke von 72-75 Dezibel zu, dennoch können mit der Zeit die Richtwerte für Neufahrzeuge strenger werden. Das ganze System muss einwandfrei laufen und auf den Motor und das Auto abgestimmt sein, um alle Funktionen problemlos zu erfüllen. Eine moderner Auspuff besteht aus einem Abgaskrümmer, Filtersystem, Rohren, die Einzelteile verbinden und einem Schalldämpfersystem. Bei Q-Parts24 finden Sie alle Teile, die Sie benötigen zum günstigen Preis, um Ihre Abgasanlage komplett neu zu ersetzen oder hochwertig aufzurüsten.

Aufbau des Auspuffs

Motorspezifisch kann die Abgasanlage aus einem bis zwei Strängen existieren. Katalysator und Schalldämpfer sind durch Rohre verbunden und variieren je nach Motorleistung und -art. Wichtig ist zu beachten, dass die Motorleistung nicht beeinträchtigt wird durch den Abgas-Gegendruck. Die ganze Anlage ist durch flexible Aufhängungselemente mit dem Unterboden verbunden. Durch Schwingungen und mechanische Beanspruchung des Fahrzeuges, kann es sogar dazu kommen, dass die Anlage den Boden berührt. Was zu einem Problem führen kann und einen Austausch bestimmter Ersatzteile zur Folge hat. Ein anderes Problem stellt die Korrosion dar. Diese entsteht, nachdem heiße Abgase an kalten Stellen kondensieren. Die Positionierung von Einzelteil und Aufhängungen spielt eine große Rolle bei der Schalldämpfung. Denn neben Motorgeräuschen kann die Abgasanlage selbst auch Lärm produzieren durch Schwingungen und diese an die Karosserie weiterleiten. Motorgeräusche werden jedoch hauptsächlich durch Schalldämpfer in dem Abgassystem gedämpft.

Schalldämpfung

Jedes Auto erzeugt Auspuffgeräusche. Sie entstehen durch den Gasausstoß aus den Zylindern. Natürlich gibt es Fans von diesem Geräusch, die es vor allem bei Sportwägen lieben. Jedoch muss der Lärm am End-Rohr bestimmten EU-Verordnungen entsprechen. Deswegen kommen Schalldämpfer in den Einsatz. Diese minimieren das Geräusch durch Reduktion der Schallenergie des Abgases. Absorption und Reflexion des Schalles sind zwei Möglichkeiten, dies durchzuführen. Reflexionsschalldämpfer funktionieren durch Auslagerung von Rohren in Kammern, die die Schallverbreitung verhindern. Abgase werden aufgeteilt und verteilen sich auf verschiedene lange Rohre. Danach können Wellen sich gegenseitig selbst nivellieren, nachdem sie umgelenkt oder zurückgestoßen werden. Absorptionsschalldämpfer benutzen poröses Material (Glasfasern, Steinwolle), das Schallwellen aufnimmt. Dadurch wird Schallenergie in Wärme transformiert. Abgasstrom kann problemlos durch Rohre im Dämpfer geleitet werden und Schall wird durch kleine Löcher im Material aufgenommen. Reflexion dämpft mittlere und tiefere Frequenzen. Deswegen benutzt man kombinierte Reflexions-Absorptions-Systeme, die mehrere Frequenzen bedienen. Alle Prozesse spielen sich meistens im Schalldämpfer ab, jedoch gibt es auch weitere schalldämpfende Elemente, die Abhilfe leisten. Resonatoren, Kat und Abgasklappen können Frequenzen mit einem hohen Störfaktor minimieren.

Lambdasonde

Die Lambdasonde ist wie der Name schon sagt ein Sensor für die Sauerstoffkonzentration im Motor. Dieses Teil regelt die Abgase von Diesel- Benzin- und Gasmotoren. Jeder moderne Ottomotor läuft bei einem optimalen Verhältnis von Luft und Brennstoff. Das Mischverhältnis schwankt um den Wert λ = 1, bei dem eine vollständige Verbrennung erreicht wird. Die Lambdasonde misst den Restsauerstoffgehalt in den Abgasen und kann somit das Gemisch-Verhältnis bestimmen. Dabei wird der Restsauerstoffgehalt mit dem Sauerstoffgehalt in der Luft verglichen. Bei einem Ergebnis λ < 1 ist die Gemisch-Zusammensetzung fett, also hatte das Gemisch mehr Kraftstoff und zu wenig Luft für eine ideale Verbrennung. Umgekehrt ist es bei einem Wert λ > 1 bei dem das Gemisch mager ist also kraftstoffarm. Das Teil Lambdasonde ist am Katalysator angebaut. Der Wert wird als elektrische Spannung an das Motorsteuergerät kommuniziert. Bei magerem Gemisch wird die Einspritzmenge des Kraftstoffs verringert, umgedreht bei einem fetten Gemisch wird diese erhöht. Für perfekte Abgaswerte kann man zwei Lambdasonden in einem Fahrzeug verbauen. Eine vor dem Kat – Regelsonde und eine nach dem Kat – Diagnosesonde. Somit prüft die Diagnosesonde, ob die Regelsonde richtig funktioniert.

Ersatzteile für die Abgasanlage bei Q-Parts24 bestellen

Da es sich um ein komplexes System handelt, raten wir den Abgasanlage in einer Werkstatt gründlich prüfen und reparieren zu lassen. Dennoch können Sie Ihre Finanzen schonen, indem Sie vorher die nötigen Ersatzteile für die Abgasanlage bei Q-Parts 24 bestellen. Online, schnell, problemlos und zu einem niedrigen Preis. In unserem Sortiment finden Sie Produkte von vertrauenswürdigen Herstellern, die qualitativhochwertige Ersatzteile anbieten. Auspuffelemente von Bosal, IMASAF, Walker bieten Ihrem Fahrzeug volle Sicherheit und lange Lebensdauer. Bestellen Sie jetzt ganz einfach online und reparieren Ihr Fahrzeug in bis zu 1-2 Werktagen.